Schon am Aufnahmeverfahren bei uns im varwe lernen Sie wichtige Gestaltungsprinzipien kennen und bearbeiten interessante Aufgaben. Nach dem abschliessenden Gespräch wissen Sie und wir, ob wir zueinander passen.

Das Aufnahmeverfahren beinhaltet:
Ein Standortgespräch, 3 Halbtage im aktuellen Vorkurs, sowie ein darauf folgendes Schlussgespräch. Eine Woche nach dem Schlussgespräch werden Sie darüber informiert ob Sie das Aufnahmeverfahren für den Vorkurs bestanden haben.

Aufnahmebedingungen für den Vorkurs varwe

  • Abgeschlossene obligatorische Schule
  • Bestandenes Aufnahmeverfahren an der varwe.